Neuigkeiten

Montessori-
Schulzentrum

  • 09. April 2020

    Fürbitten - diesmal richtig

    Simon Hörsch

    Geteilte Sorgen - Fürbitten auf der Homepage

    Nachdem die erste Neuigkeit zu der Fürbitten-Seite nicht funktioniert hat, folgt nun der zweite Versuch:

  • 02. April 2020

    5c gestaltet Kubus am Naturkundemuseum

    Marko Hofmann

    Kooperation mit dem Museum und der Schaubühne Lindenfels

    Ist euch schon einmal der große Kasten aufgefallen, der momentan vor dem Leipziger Naturkundemuseum steht? Dieser Kasten, genannt Kubus, zeigt vier Kapitel, also vier verschiedene Forschungs- und Wissenswelten, innerhalb der sechs Seiten, die ihn einrahmen. Und wir haben einen davon gestaltet.

  • 02. April 2020

    Profilkonzept mit Gemeinschaftssinn

    Marko Hofmann

    In die Zukunft gedacht

    Wir sind dabei, eine weitere konzeptionelle Besonderheit an unserem Schulzentrum zu etablieren, die es so tatsächlich nur bei uns gibt!

  • 31. März 2020

    Briefe in schwierigen Zeiten

    Simon Hörsch

    Schüler der Klasse 6 tauschen sich mit ihren französischen Brieffreunden aus

    Die französische Partnerschule in Le Faouët (Bretagne) ist zwar 1334 km weit weg (zu Fuß), aber trotzdem sind sich die Schüler hier und dort nah - über Briefe, in denen sie ähnliche Sorgen und Freuden teilen.

  • 18. März 2020

    Lernen trotz(t) Corona

    Sebastian Heider

    In der Schule findet seit dem 16. März kein Unterricht mehr statt. Wie erlebt Ihr das? Was macht Freude, was klappt gut?

    Der Unterricht in der Schule pausiert. Dafür wird zu Hause gebüffelt und ausgearbeitet, gedruckt und recherchiert, vernetzt und verlinkt. 

    Wie erlebt ihr das? Was klappt gut? Was macht Freude?
    Hier könnt ihr eure Erfahrungen loswerden.

  • 17. März 2020

    Aufgaben für den Fachunterricht und anderes

    Simon Hörsch

    in der unterrichtsfreien Zeit

    Hier finden die Eltern und Schüler der Grundschule Aufgaben, Material, Ideen und Links für den Fachunterricht und den Freizeitbereich. Diese Neuigkeit wird laufend aktualisiert.

  • 17. März 2020

    Von Aserbaidschan in den Stasi-Knast

    Marko Hofmann

    Anne Hahn präsentiert ihre Geschichte am Monte

    Es war nicht mehr weit bis zum Grenzfluss Aras hinter dem die Freiheit winkte – oder der Tod. Was wohl passiert wäre, wenn Anne Hahn mit ihrem Bekannten den Fluss erreicht hätte, wird sie nie erfahren. Noch davor haben sie aserbaidschanische Grenzposten gefasst. Ihre Fluchtgeschichte aus dem Mai 1989 erzählte sie am Mittwoch vor 200 Schülern in der Turnhalle.

  • 17. März 2020

    Nagyon köszönöm

    Marko Hofmann

    Ungarnaustausch 2020

    Was war das noch für eine Zeit als sich 19 Schüler unseres Schulzentrums und zwei Lehrer frei von Beschränkungen auf Reisen begeben konnten? Ach, das ist gar nicht so lang her wie es sich anfühlt. Vom 1. bis 7. März reisten sie zum Gegenbesuch beim Schüleraustausch nach Nyiregyhaza und Budapest.

  • 13. März 2020

    Corona-Virus

    Simon Hörsch

    Aktuelle Elternbriefe der Schulleitung

    Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wurden Elternbriefe der Schulleitung an alle Eltern verschickt. Außerdem findet man hier wichtige Informationen und Formulare. Eine Übersicht.

  • 06. März 2020

    Dunkel war's der Mond schien helle...

    Simon Hörsch

    Lesenächte in der Grundschule

    Lesenächte in der Grundschule haben einen besonderen Zauber. Abends und nachts - mit der Klasse - im Hort - lesend, hörend, schlafend!! Die Aufregung ist groß, das Erlebnis wird in Erinnerung bleiben. Auch wenn die Buchmesse ausfällt, gelesen wird hier trotzdem.

Seite 1 von 75