X

In Kürze:

  • Zweizügiges Gymnasium
  • 3. Parallelklasse ab Klasse 10 mit Spanisch als neu beginnender Fremdsprache
  • Breites Sprachenangebot (En, Frz, Lat, Span)
  • Drei Profile ab Klasse 8 (naturwissensch., sprachlich, gesellschaftswissensch.) 
Projektvorstellung

Wir sind anders, wir sind gleich

Gruppenbild bei der Chapelle St. Barbe. Quelle: privat

Erste Bretagnefahrt 3. bis 9.Mai 2017

Die interessierten Schüler sind unsere ;-). Foto: privat

Aufbruch zur Schülerwallfahrt nach Helfta

Selten wurde in einer Turnhalle so viel gedacht. Foto: M. Hofmann

Zweites Abitur am Monte (so gut wie) im Kasten

„Amor vincit omnia“

Lateinisches Theater verpasst?

„Die Hecke ist am Arsch der Welt.“ oder „Ein Wildschwein gib...

Die Oberstufe auf ökologischer Exkursion-

Projektvorstellung

Wir sind anders, wir sind gleich

Unter dem obenstehenden Motto haben sieben Spanierinnen und sieben Schülerinnen unserer Schule je...
Gruppenbild bei der Chapelle St. Barbe. Quelle: privat

Erste Bretagnefahrt 3. bis 9.Mai 2017

Endlich haben wir wieder einen Frankreichaustausch Und er führte uns bis ans äußerste Ende Frankr...
Die gut aussehenden Jungs und ihr Trainer. Foto: privat

...beim RBL-Cup

Der 11. Platz unserer Oberstufen-Schüler beim RB-Leipzig-Schülerpokal hört sich erst einmal nach ...
Abendstimmung in Paris. Foto: Ole Struppert

22.8.-26.8.2016

18 Schülerinnen und Schüler beider Leistungskurse besuchten Paris und einige seiner historischen,...
Die interessierten Schüler sind unsere ;-). Foto: privat

Aufbruch zur Schülerwallfahrt nach Helfta

Das Kloster Helfta in Eisleben war das Ziel für 47 Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse. Einmal...
Selten wurde in einer Turnhalle so viel gedacht. Foto: M. Hofmann

Zweites Abitur am Monte (so gut wie) im Kasten

Es gab wieder viel organisatorischer Aufwand, viel Papierwust, viele Nerven bei Lehrern und Schül...
„Amor vincit omnia“

Lateinisches Theater verpasst?

  Heute Vormittag gab's Theater in Haus A – lateinisches Theater! Wer nicht dabei sein k...
„Die Hecke ist am Arsch der Welt.“ oder „Ein Wildschwein gib...

Die Oberstufe auf ökologischer Exkursion-

Am 14.4.2016 durfte der Jahrgang 11 statt der Schulzimmer den Leipziger Auwald besuchen. Und da e...

Gymnasium

In drei attraktiven Profilen zum Abitur

In drei attraktiven Profilen zum Abitur In drei attraktiven Profilen zum Abitur Unser Gymnasium – der jüngste Zweig des Montessori-Schulzentrums – hat ein ehrgeiziges Ziel: besonders fundierte Vorbereitung auf Studium und Ausbildung und auf das Erwachsenwerden mit ausgeprägter menschlicher Sensibilität und sozialer Verantwortung. Wir wollen das erreichen, indem wir die Kompetenzen und Inhalte, die der sächsische Lehrplan formuliert, in vollem Maß umsetzen. Darüber hinaus schaffen wir Möglichkeiten, damit die Schülerinnen und Schüler im Gymnasium mit mehr Freude, mehr Motivation und noch mehr Selbständigkeit lernen und sich bilden können. Dies geschieht sowohl im Fachunterricht als auch in der Freiarbeit bis in die oberen Jahrgangsstufen hinein.
Das umfangreiche Angebot an Sprachen und Profilen wird in der Oberstufe durch ein breites Spektrum an Leistungskursen und durch spezielle fachübergreifende Kurse ergänzt.