Neuigkeiten


Oberschule

Musical-Projektwoche: Streetlight

Rüdiger Bock

Vorbereitungen und Kartenvorverkauf laufen an Von S. Heider

Nachdem die Vorbereitungen für unsere Projektwoche nun seit einigen Wochen auf Hochtouren laufen, laden wir Sie heute nun mit großer Freude zum Höhepunkt dieser Projektwoche, der Aufführung des Musicals „Streetlight“, ein. Ab sofort sind auch Karten für die beiden Aufführungen zu erwerben.

Das Thema der Projektwoche ist „Starkmachen“ und alle Workshops haben
etwas mit diesem Thema zu tun. Im Mittelpunkt steht die Produktion des Musicals Streetlight mit der internationalen Gruppe "GenRosso". Es gibt direkte Bühnenworkshops (Tanz, Musik, Show), Backstage-Workshops (Maske, Catering, Lichttechnik, Tontechnik), sowie eine große Anzahl sonstiger Workshops (Breakdance, Stärke aus dem Glauben, Stark durch Erste Hilfe, Stark sein in der Natur. Die Schüler haben Ihre Wünsche für diese Workshops bereits abgegeben.

Die Höhepunkte der Projektwoche sind die beiden Aufführungen des Musicals. Wir sind stolz darauf, dass wir für diese Aufführungen das „Haus Auensee“ in Leipzig gewinnen konnten. Damit werden die Vorstellungen, an der etwa 220 (!) Schülerinnen und Schüler direkt beteiligt sind, auf großer Bühne jeweils vor etwa 1000 Zuschauern stattfinden können.

So laden wir  ich die gesamte Schulgemeinde und alle Freunde des Montessori-Schulzentrums ein, zu einer der beiden Aufführungen in das „Haus Auensee“ (Gustav-Esche-Straße 4, 04159 Leipzig) zu kommen:

Mittwoch, 27.02.2013, 19.00 Uhr oder
Donnerstag, 28.02.2013, 10.00 Uhr.

Für alle Schülerinnen und Schüler unseres Schulzentrums ist der Eintritt selbstverständlich kostenfrei.

Für alle anderen kosten die Karten 8,- €, ermäßigt 4,- €. Der Kartenverkauf ist ab sofort in den Sekretariaten unseres Schulzentrums und bei der Musikalienhandlung Oelsner (Schillerstraße 5, 04109 Leipzig) möglich.
Wir freuen uns, wenn Sie auch aus Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis eine kleinere oder größere Anzahl an Gästen mitbringen.

Voller Vorfreude auf die Projektwoche grüße ich Euch und Sie herzlich.
 

Sebastian Heider

Schulleiter
 

Kommentare  

liebe Eltern schrieb am 03. März 2013 um 17:21 Uhr
Sehr geehrter Herr Heider,

wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen und Ihrem ganzen Kollegium für die tolle Projektwoche bedanken. Wir sind sehr froh, dass Sie sich auf dieses Experiment eingelassen haben. Alle Schüler wirkten am Mittwoch stolz und angagiert und als ob sie riesige Freude an der Sache hatten. Auch für uns als Eltern war es toll zu sehen, was man alles auf die Beine stellen kann. Man wächst eben an seinen Aufgaben. Wir wünschen Ihnen allen weiterhin viel Kraft, Erfolg und gute Ideen.

Vielen Dank
sagt Familie Schäfer
Auf diesen Kommentar antworten
Herr Heider schrieb am 04. März 2013 um 07:59 Uhr
Vielen Dank für die nette Rückmeldung! Es war für uns alle einfach eine wunderbare Woche. Was und vor allem wie alle zusammengearbei tet haben - das war einfach so motivierend, so engangiert, so lebendig. Auch von Gen Rosso und den Starkmachern gab es ganz, ganz schöne Rückmeldungen an unsere Schüler und unsere Schule!
Auf diesen Kommentar antworten
Dr. Bärbel Jacob schrieb am 05. Februar 2013 um 08:13 Uhr
Sehr geehrter Herr Heider,

ich finde es großartig,was Sie und Ihr Kollegium auf die Beine stellen. Das verdient meine Hochachtung. Als Pädagogin weiß ich, was das für Mühen, Zeit und Nerven kostet. Aber in der Regel wird dieser Aufwand sehr belohnt: Die SchülerInner erhalten die Möglichkeit, zu zeigen, was in ihnen steckt, sie werden gefordert und gefördert, die LehererInnen erkennen neue Potenziale iher SchülerInnen und auch sie wachsen an diesen Aufgaben.
Ich komme auf alle Fälle zu der Aufführung am Donnerstag.
Viel Erfolg.

Bärbel Jacob
Auf diesen Kommentar antworten
Sebastian Heider schrieb am 15. Februar 2013 um 08:10 Uhr
Vielen Dank für die Rückmeldung :-)!
Ja, wir sind schon sehr gespannt auf die Woche und freuen uns, diese hochkarätige Gelegenheit mit unseren Schülern erleben zu dürfen.
Auf diesen Kommentar antworten
rasmuss schrieb am 27. September 2013 um 16:40 Uhr
ja war echt toll!!!!!!!!!!! !!! :D :sigh: :roll: :lol: :-) :P :zzz ;-) 8) :eek: 8) :-x :-| :-* :-? :o :oops: :sad:
Auf diesen Kommentar antworten