Neuigkeiten


Hort

  • 20. Juli 2015

    Hurra - Sommerferien

    Erste Aktionen - Sandburgenbau

    Am Freitag in der ersten Ferienwoche gab es den ersten Wettstreit: Wer baut die schönste Sandburg. Nach anfänglichem Zögern fanden sich doch fünf Teams, 

  • 20. März 2015

    Es grünt so grün

    Kleine Hobbygärtner in vollem Einsatz

    Der Frühling hat Einzug gehalten und so auch der Eifer der Kinder, einen eigenen kleinen Garten zu gestaltn. Da es hinter dem Hortgebäude genügend Brachflächen gab, hat Micha kleine Parzellan angelegt, die an interessierte Kinder verlost worden sind.

  • 04. März 2015

    Winterolympiade 2015

    Sport frei für alle Monte-Wintersportler

    Wo eine Sommerolympiade, da auch ein im Winter, wenn auch ganz anders, als man das für gewöhnlich kennt. Denn die bei Montessori fand nicht, wie sonst, an der frischen Luft statt - Schnee fehlte ohnehin -, sondern mit viel Phantasie wurde in der Turnhalle in den Disziplinen Skispringen, Biathlon, Eisschnelllauf und Rodeln um den 1. Platz gerungen.

  • 04. März 2015

    Faschingstreiben

    Hellau - Die 5. Jahreszeit geht zu Ende

    Alle Jahre wieder - wird alles auf den Kopf gestellt und jeder darf einmal ein anderer sein. Und immer treiben dann zum Ende der verrückten Zeit die kuriosesten Figuren ihr (Un-)wesen.

  • 12. Februar 2015

    Autorallye

    Für alle Rennfans genau das Richtige

    Mittwoch der ersten Wochen stand ganz im Zeichen der Autofreunde. Die Kinder durften sich ihr eigenes ferngesteuertes Auto mitbringen. Jens und Ingo haben in der Turnhalle verschiedene Hindernisstationen aufgebaut. Und dann konnte jeder sich an den verschiedensten Stationen ausprobieren.

  • Besuch im UNIKATUM Kindermuseum

    UNIKATUM

    "WIr waren auf dem Weg ins UNIKATUM und sind mit der Bahn gefahren. Als wir endlich dort angekommen waren, haben wir uns umgezogen. Wir haben uns in einen Kreis gesetzt und durften schnuppern. Danach hat jeder einen jeder einen Zettel gekriegt und wir sollten die Zahlen von 1 bis 7 suchen und einen Text ausfüllen. Als wir fertig waren, haben wir verglichen. Dann hatten wir noch eine halbe Stunde zum Erkunden. Johanna und Helena haben ein Steinbild gelegt und Luise und Josi haben im Bällebad gespielt. Dann sind wir zurück in die Schule. Ende" Von Johanna und Helena über den Besuch im UNIKATUM.

  • 12. Februar 2015

    Unser schöner Hof

    Wir wollen unseren Hof erhalten

    Was im Schulalltag manchmal untergeht, das fällt dann doch in den Ferien auf. WIr haben einen wunderschönen großen Hof mit sehr vielen Büschen zum Verstecken, Weidenhütten zum Eiinrichten, Hügel zum Spielen. 

  • 12. Februar 2015

    Geschichten schreiben

    Wir schreiben unsere eigene Geschichte

    Heute haben wir etwas Besonderes gemacht. Wer wollte, konnte sich ein eigene Geschichte ausdenken und diese gestalten. 

  • 12. Februar 2015

    Winterferien - ohne Schnee

    Schon wieder ist ein halbes Schuljahr um, und wir haben die ersten größeren Ferien - zwei Wochen Winterferien! Viele sind zu Hause oder in den Schnee gefahren. Leider hat es hier nicht für Schnee gereicht. Aber die Kinder, die in die Ferien kommen, haben dennoch einiges zu berichten. Denn es gibt immer etwas zu erleben, aber dazu gleich mehr.

  • 17. Dezember 2014

    Advent, Advent ...

    Eifrige Weihnachtswichtel bei der Arbeit

    Jedes Jahr um die gleich Zeit wird es in der Schule und auch im Hort äußerst lebhaft und spannend. 

Seite 3 von 5