Neuigkeiten


Hort

  • 12. Februar 2015

    Autorallye

    Für alle Rennfans genau das Richtige

    Mittwoch der ersten Wochen stand ganz im Zeichen der Autofreunde. Die Kinder durften sich ihr eigenes ferngesteuertes Auto mitbringen. Jens und Ingo haben in der Turnhalle verschiedene Hindernisstationen aufgebaut. Und dann konnte jeder sich an den verschiedensten Stationen ausprobieren.

  • Besuch im UNIKATUM Kindermuseum

    UNIKATUM

    "WIr waren auf dem Weg ins UNIKATUM und sind mit der Bahn gefahren. Als wir endlich dort angekommen waren, haben wir uns umgezogen. Wir haben uns in einen Kreis gesetzt und durften schnuppern. Danach hat jeder einen jeder einen Zettel gekriegt und wir sollten die Zahlen von 1 bis 7 suchen und einen Text ausfüllen. Als wir fertig waren, haben wir verglichen. Dann hatten wir noch eine halbe Stunde zum Erkunden. Johanna und Helena haben ein Steinbild gelegt und Luise und Josi haben im Bällebad gespielt. Dann sind wir zurück in die Schule. Ende" Von Johanna und Helena über den Besuch im UNIKATUM.

  • 12. Februar 2015

    Unser schöner Hof

    Wir wollen unseren Hof erhalten

    Was im Schulalltag manchmal untergeht, das fällt dann doch in den Ferien auf. WIr haben einen wunderschönen großen Hof mit sehr vielen Büschen zum Verstecken, Weidenhütten zum Eiinrichten, Hügel zum Spielen. 

  • 12. Februar 2015

    Geschichten schreiben

    Wir schreiben unsere eigene Geschichte

    Heute haben wir etwas Besonderes gemacht. Wer wollte, konnte sich ein eigene Geschichte ausdenken und diese gestalten. 

  • 12. Februar 2015

    Winterferien - ohne Schnee

    Schon wieder ist ein halbes Schuljahr um, und wir haben die ersten größeren Ferien - zwei Wochen Winterferien! Viele sind zu Hause oder in den Schnee gefahren. Leider hat es hier nicht für Schnee gereicht. Aber die Kinder, die in die Ferien kommen, haben dennoch einiges zu berichten. Denn es gibt immer etwas zu erleben, aber dazu gleich mehr.

  • 17. Dezember 2014

    Advent, Advent ...

    Eifrige Weihnachtswichtel bei der Arbeit

    Jedes Jahr um die gleich Zeit wird es in der Schule und auch im Hort äußerst lebhaft und spannend. 

  • 04. September 2014

    Montecamp im Hort

    Lagerfeuer und lange Nächte

    In der ersten Ferienwoche war es das erste Mal und aufregend schon im Vorfeld. Denn da der Platz für unser erstes Montecamp in den Ferien begrenzt war, konnten sich nur zwanzig Kinder anmelden.

  • 04. September 2014

    Tintenfass und Druckerpresse

    EInblick in die Kunst des Druckens

    Ein spannender Ausflug ins Musuem für Druckkunst ermöglichte interessante Einblicke. Große und vor allem auch sehr alte Maschinen waren zu bewundern - und nicht nur das.

  • 31. August 2014

    Wasser marsch!

    Besuch bei der Feuerwehr

    Da gab es doch einiges zu sehen und zu lernen. 

  • 29. August 2014

    Sommerferien 2014

    Wie immer voller spannender Erlebnisse

    Auch in diesem Jahr brachten die Sommerferien eine Menge spannender Erlebnisse, auch ganz neuer Art. Wir waren viel unterwegs, konnten aber auch im Hort direkt tolle Dinge erleben.

Seite 3 von 5