Neuigkeiten


Grundschule

Und rein in die roten Dosen!

Simon Hörsch

Diese und andere Dispziplinen gab es beim heutigen Sportfest

Nicht alle Wettkampf-Stationen waren heute olympisch. Nur Weitsprung und Sprint könnten dazu zählen. Dafür hatten die Kinder beim Sportfest auch bei allen nichtolympischen Disziplinen viel Spaß!

Nach der feierlichen Eröffnungsrede von Frau Knappe im Namen der Sportlehrerinnen gab es eine öffentliche Erwärmung für alle, angeleitet von Frau Schumer und zwei Regenbogen-Sportfreundinnen.

Danach ging es laut Plan zu den diversen Stationen: Wassertransport (auf dem Schulhof), Minigolf (auf dem Schulhof), Dosenwerfen (neben der Turnhalle), Seilspringen (auf dem Sportplatz), Weitsprung (in der Weitsprunggrube), Gummistiefelschleudern (am Kugelstoßplatz), Schlagballweitwurf (auf dem Sportplatz) sowie Sprint (auf der Laufnahn vor Haus Vitus).

Gekämpt, angefeuert, gelacht, getroffen, getrunken usw. haben heute bestimmt alle Kinder. Die Ernte des Sportfest wird dann in Kürze eingebracht, wenn die Urkunden verliehen werden.

Vielen Dank auch an die vielen (Eltern-)Helfer!!