Neuigkeiten


Grundschule

Flöhe kaufen

Simon Hörsch

Kleiner Flohmarkt für einen guten Zweck

Wenn kleine Kinder (= Flöhe) kleine Sachen für andere Kleine anbieten, dann ist das ein Flohmarkt. Heute geschehen in der ersten Hofpause vor der Aula.

Vier Robbenflöhe/kinder hatten die Idee, nicht mehr benutztes Spielzeug und anderes für einen guten Zweck zu verkaufen. Der gute Zweck: die Misereor-Spendenaktion für Kinder in Indien. Die Sachen: Spielzeugautos, Tiere, Filly-Pferdchen, Kerzen und vieles mehr. Die Käufer: viele kleine und wuselige Flöhe aus anderen Klassen.

Die waren mit den prall gefüllten Geldbeutelchen angerückt, um die eigenen Spielzeugvorräte aufzustocken oder jemand anderem ein Geschenk zu machen.

Auf jeden Fall lohnte es sich für beide Seiten, denn die Einnahmen wuchsen stetig an, das Spielzeug wechselte bereitwillig die Besitzer und nach der Pause waren alle Flöhe wieder in ihre  Klassen gehüpft.