X

In Kürze:

  • Christliche Werte
  • Lernen mit didaktischen Materialien
  • Förderung von Begabungen, individueller Umgang mit Defiziten
  • Bildungsempfehlung Mittelschule / Gymnasium
  • Ganztagsangebote
Freiarbeit: wann?

Serie über die Freiarbeit in der Grundschule, Teil 2

Was guckst du?

Morgenkreis!

Wat'n Truck?

Missio-Truck zum Flüchtlingsthema auf dem Hof

Ganztagesangebote im Test

Noch läuft das Schnuppern, nächste Woche wird es ernst

vorher

Neue Tischtennisplatte neben dem Hort

Von denen müssen wir uns mal ein Bild machen

Fotos der neuen Erstklässler

Soo viel Neues!

Erste Schulwoche für die neuen und alten Grundschüler

Jedem Schulanfang wohnt ein Zauberer inne

Einschulungsfeier der Grundschule in St. Martin

Freiarbeit: wann?

Serie über die Freiarbeit in der Grundschule, Teil 2

Das Herzstück des Grundschulunterrichts wird nach und nach untersucht. Wo findet die Freiarbeit s...
Was guckst du?

Morgenkreis!

In der Grundschule fand heute morgen der erste "Morgenkreis" statt. Zwar saßen die Kind...
Wat'n Truck?

Missio-Truck zum Flüchtlingsthema auf dem Hof

Manch einer hat sich beim morgendlichen Überqueren des Schulhofs vielleicht die Augen gerieben, d...
Ganztagesangebote im Test

Noch läuft das Schnuppern, nächste Woche wird es ernst

In der Grundschule dürfen dieser Tage die Kinder in GTAs hineinschnuppern und schauen, ob das Ang...
vorher

Neue Tischtennisplatte neben dem Hort

... der muss nicht zu den Handwerkern gehn'! Denn Kinderhände können so allerhand schaffen. ...
Von denen müssen wir uns mal ein Bild machen

Fotos der neuen Erstklässler

..oder zwei oder drei. Denn heute war der LVZ-Fotograf im Haus, um für die bald erscheinende LVZ-...
Soo viel Neues!

Erste Schulwoche für die neuen und alten Grundschüler

Gerade eben noch auf der Schulanfangsparty, jetzt schon auf der großen Schulbühne. Und dabei habe...
Jedem Schulanfang wohnt ein Zauberer inne

Einschulungsfeier der Grundschule in St. Martin

Beim diesjährigen Schulanfang war das Zauberer Korinthe. Aber eigentlich wohnt der in einem Tinte...

Grundschule

Differenziertes Lernen in altersgemischten Klassen

Anführungszeichen Anführungszeichen Unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler finden für ihre natürliche Neugier und ihre starke Motivation den idealen Rahmen in unserer Grundschule. In acht altersgemischten Klassen lernen hier je 25 Schüler gemeinsam, in jeder Klasse gibt es Integra­tionskinder, Schüler mit Teilleistungsschwächen oder Hochbegabungen. Unser Unterricht setzt sich aus vielen Bausteinen zusammen: Freiarbeit, Stationsarbeit, fächerübergreifende Projekte, Frontalunterricht, Schulmorgen- und Klassenkreise. Unsere verschiedenen Lehr- und Lernmethoden und die jahrgangsgemischten Klassen fördern in hohem Maße Selbständigkeit und problemlösendes Arbeiten. Sie wecken bei den Kindern Ideenreichtum und Kreativität, stärken Selbstbewusstsein, soziale und Lernkompetenzen.
Nach so intensivem Lernen haben sich die Kinder besonders lange Pausen (je 45 min) auf dem herrlichen Schulhof mit Hügeln, Matschecke, Weidenhäusern, Spielgeräten und Bolzplatz verdient.