Neuigkeiten


Gymnasium

Heimat schmecken?!

Marko Hofmann

Kulinarisches Highlight im GeWi-Profil

Das gesellschaftswissenschaftliche Profil der Jahrgangsstufe 9 nahm dieses Jahr an dem landesweiten Wettbewerb „Heimat im Spiegel von Flucht, Vertreibung und Integration“ teil und hat sich zu dem Thema etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Viele von uns verbinden vor allem Geschmäcker und Gerüche mit dem Heimatgefühl. Deshalb kamen wir auf die Idee, ein interkulturelles Kochbuch herzustellen. Wir wollten jedoch nicht einfach nur die leckeren Rezepte in den Raum stellen, sondern auch die Geschichten derjenigen erzählen, die ihre Heimat freiwillig oder unfreiwillig verlassen haben. Wir haben im Folgenden ein paar der Interviews nachgesprochen und für euch angefügt.

Viel Spaß und wünscht uns Glück!


Text: Leandra Breuer

 

 

Kommentare  

Schüler2.0 schrieb am 23. März 2017 um 14:36 Uhr
Mal schauen wie weit wir im Wettbewerb komen ;-) 8)
Auf diesen Kommentar antworten