Neuigkeiten


Gymnasium

Zurück zu Neuigkeiten Gymnasium nächster Beitrag vorheriger Beitrag
22. Oktober 2018

Das Lernbüro NAWI...

Marko Hofmann

...hebt ab!

Freudige Aufregung herrschte am Freitag bei den Schülerinnen und Schülern im Lernbüro für die Naturwissenschaften. Es hatte sich gefiederter Besuch angesagt...

Der kleine Steinkauz Thekla, der Wanderfalke Kurt und Wüstenbussard Winnetou ließen viele Elemente des Lernbausteins „Vögel“ lebendig werden. Falkner Leonhard Kindermann, der an unserer Schule auch als Schulseelsorger arbeitet, vermittelte viel Wissenswertes rund um die Greifvögel und beantwortete die unzähligen Schülerfragen. Unterricht zum Anfassen. Die Vögel durften gestreichelt werden (um dabei die unterschiedliche Festigkeit des Federkleides zu erfahren) und Gewölle vom Steinkauz wurden sorgfältig in ihre Bestandteile zerlegt um herauszufinden, was Thekla zuvor gefressen hatte. Antwort: Mäuse! Der Höhepunkt war dann die große Flugshow auf dem Schulhof.

Das Team vom Lernbüro NAWI möchte sich auf diesem Wege nochmal ganz herzlich bei Leonhard Kindermann bedanken.