Neuigkeiten


Gymnasium

  • 10. April 2018

    A la découverte de la Bretagne

    Marko Hofmann

    Bretagne entdecken

    Und diesmal war es März als wir Richtung Bretagne aufbrachen. Was würde uns erwarten, die wir von Picknicks am Strand träumten?

  • 07. März 2018

    Erfolgreich orientiert!

    Marko Hofmann

    Tage der Orientierung der Klasse 8d in Schmiedeberg

    In den Tagen vom 05.-08.03.2018 verbrachte unsere Klasse die Tage der Orientierung in der Nähe des sächischen Erzgebirges. Zusammen mit der 8a aus Zwickau arbeiteten wir in Workshops zu verschieden Themen, wie Drogen und Sucht, Berufswelt und dem Leben in der Zukunft. Außerdem unternahmen wir gemeinsame Ausflüge in die weiße Winterlandschaften und machten uns Gedanken, wie wir als Klasse noch besser funktionieren können.

  • 21. Februar 2018

    Idole, die Taliban und mehr

    Marko Hofmann

    Wieder kreative Ergebnisse in FÜP

    Mit Themen wie Todesstrafe, Schönheitsidealen und der Meinungsfreiheit von Musikern hat sich die Klassenstufe 9 auch dieses Jahr wieder im fächerübergreifenden Unterricht auseinandergesetzt.

  • 28. Januar 2018

    Essen wie die Römer

    Marko Hofmann

    Die 6c und 6d machen das Experiment

    Die Römer sind vielen bestimmt schon im Geschichtsunterricht begegnet, aber was aßen sie? Dieser Frage stellten sich die Lateinschüler der 6c und 6d und wagten das Experiment „Kochen wie die Römer“.

  • 14. Dezember 2017

    Schüler beim 21. Kletter-Cup erfolgreich

    Marko Hofmann

    Jannah Beck mit guter Leistung

    Am 21. sächsischen Schülercup im Klettern haben zwei Mannschaften unseres Schulzentrums teilgenommen und sie würdig vertreten.

  • 03. Dezember 2017

    GeSCRABBLEtes Sudoku...

    Marko Hofmann

    ...im Hexaeder?

    Zum ersten Mal in der Geschichte unseres Schulzentrums startete am Freitag, den 24.11.2017, pünktlich um 18.00 Uhr die Lange Nacht der Mathematik. 11er Schüler rechneten bis der Morgen kam.

  • 19. November 2017

    Pan con tomate...

    Marko Hofmann

    ... statt Butterbrot

    Spanisch kann man an unserer Schule ab der 10. Klasse lernen. Und wer Glück hat, lernt auch die kulinarischen Höhepunkte des Kulturraumes kennen...

  • 17. September 2017

    Exkursion zum ibug-Festival

    Marko Hofmann

    ... oder wie man alten, verlassenen Gemäuern neues Leben einhauchen kann.

    Wie das geht? Dieser Frage gingen zwei 10. Klassen am 31.08. auf ihrer Reise nach Chemnitz, Ort des diesjährigen ibug-Festivals für Graffiti, Streetart und Mixed Media Art, nach.

  • 11. September 2017

    Studienfahrt in die Toskana

    Marko Hofmann

    Kultur statt Baden

    In der dritten Schulwoche fahren unsere 12er Leistungskurse nun schon traditionell zur Studienfahrt. Und dieser Terminus Technicus ist durchaus ernstzunehmen. Auch bei der Reise in die Toskana ging es mehr um die Hoch- als um die Badekultur.

  • 23. Juni 2017

    Die AbiturientInnen gehen nun ihren Weg

    Andrea Bergner

    Die AbiturientInnen des 3. Abiturjahrganges des Bischöflichen Maria-Montessori-Schulzentrums Leipzig gehen nun ihren Weg ...

    Am vergangenen Samstagvormittag hieß es Abschied nehmen: Abschied nehmen der AbiturientInnen von ihrer Schule, die sie seit 3, 7 oder gar 12-13 Jahren besuchten. Damit verbunden, Abschied nehmen von Klassen- sowie Kursfahrten, gemeinsamen Schulgottesdiensten, Pausen, mehr oder weniger spannendem Unterricht und den Ferien. Abschied nehmen des Kollegiums von einem sympathischen, fröhlichen und leistungsstarken Abiturjahrgang.
    In einem feierlichen Rahmen konnten unsere 59 AbiturientInnen in der Liebfrauenkirche in Lindenau ihr Abiturzeugnis entgegennehmen und viele gute Wünsche wurden Ihnen dabei von verschiedenen Rednern mit auf den Weg gegeben.

    Und so wünscht nun auch das gesamte Kollegium des BMMSZ allen AbsolventInnen alles Gute auf ihren Wegen und Gottes Segen.
     

Seite 1 von 8