Neuigkeiten


Grundschule

  • 22. November 2018

    Freiarbeit: wer?

    Simon Hörsch

    Serie über die Freiarbeit in der Grundschule, Teil 3

    Das Herzstück des Grundschulunterrichts wird nach und nach* untersucht. Wo findet die Freiarbeit statt, wann, wer ist in der Freiarbeit beteiligt, warum überhaupt Freiarbeit, wie läuft sie ab?

  • 16. November 2018

    Es gelbt so schön das Radio

    Simon Hörsch

    Radio Gelb unterhält in der Frühstückspause

    Wieder einmal ist ein Radioteam an den Start gegangen, um den Kindern des gelben Flurs (denn dort ist nur das Radio über die Lautsprecher empfangbar) die Frühstückspause zu versüßen.

  • 29. Oktober 2018

    Tatütata

    Simon Hörsch

    der Notarzt, der ist da!

    Die Projektwochen gehen in ihr Finale und wie in vielen anderen Klassen auch, gab es beste Unterstützung dabei von vielen engagierten Eltern. Ein Robben-Papa brachte dafür heute auch sein Gefährt mit...

  • 22. Oktober 2018

    Alles und alle im großen Fluss

    Simon Hörsch

    Start der Projektzeit mit vielen unterschiedlichen Themen

    Wieder einmal öffnen sich die Tore und das Wissen fließt einem großen Strom gleich über die Schülerinnen hinweg - die stürzen sich wagemutig in die Fluten und lassen sich fortziehen.

  • 05. Oktober 2018

    Erntedankfest

    Simon Hörsch

    Andacht in der Aula und gemeinsames Essen in den Klassen

    Heute ging in die Aula fast kein Schüler mehr hinein. Denn die Grundschüler hatten Besuch einer fünften Klasse bekommen. Alle gemeinsam lautschten der Erntedankandacht, die von der Kätzchenklasse vorbereitet worden war.

  • 21. September 2018

    Der Morgenkreisel

    Simon Hörsch

    Die Klassen drehen sich wieder im Morgenkreis

    Eigentlich ist der Name irreführend. Denn in einem Kreis saß heute morgen niemand. Vielmehr saß die Regenbogenklasse auf der Bühne, alle anderen Kinder und Erwachsenen saßen vor der Bühne und waren gespannt auf den ersten Morgenkreis in diesem Schuljahr.

  • 11. September 2018

    Immer gesund und mu(h)nter

    Simon Hörsch

    Mit frischem Obst und Gemüse aus dem EU-Schulprogramm in Sachsen

    Unsere Grundschule nimmt am EU-Schulprogramm  mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil. Somit heißt es: nicht nur lernen und spielen, sondern auch Obst und Gemüse haben ihren festen Platz im Schulalltag der Kinder.

  • 03. September 2018

    Hier riecht's aber!

    Simon Hörsch

    Schnupperzeit bei den GTA-Angeboten

    Wahrscheinlich riecht es aber gut, wenn die Schüler der Grund- und weiterführenden Schule ab heute ihre Nasen zum Schnuppern in diverse Angebote des Ganztagesangebots am Schulzentrum stecken.

  • 23. August 2018

    Die Neuen strahlen mit der Sonne um die Wette

    Simon Hörsch

    Fotografin der LVZ macht Fotos der zwei ersten Klassen

    Aber warum zwei erste Klassen? Es sind doch acht Klassen! Stimmt, in der Freiarbeit sind in jeder Klasse nur 5-7 neue Erstklässler. Aber im Fachunterricht sitzen die Kinder vom gelben Flur (1a) und die vom roten Flur (1b) zusammen.

  • 15. August 2018

    Lass uns das mal Regeln

    Simon Hörsch

    Regelkunde in der ersten Woche

    Wenn man irgendwo neu ist, muss man zuerst erfahren, wie die Regeln dort sind. Und auch denjenigen, die schon länger dort sind, schadet es nicht, die Regeln für Schulhaus und -hof noch einmal zu wiederholen.

Seite 8 von 30