Neuigkeiten


Grundschule

Martin und sein Mantel-teil

Simon Hörsch

Andacht, an der Pfr. Jäger teil-nimmt

Dieses Martinsfest ist ein schönes "Teil" im Jahreskreislauf. Es handelt vom gütigen Soldaten Martin, der uns allen auch darüber hinaus etwas mit-teilen kann.

Denn Teilen bringt Licht in die Welt. Genauso wie die Laternen heute gegen nachmittag Licht in die November-Dunkelheit tragen werden (Martinsfest des Elternrates um 16.30 Uhr, Beginn in der Aula).

Heute früh gab es eine "Martinsandacht" mit Pfr. Jäger und Frau Kunze-Busch. Dort wurde die Geschichte erzählt und gezeigt, die vielen so vertraut ist und die immer wieder berührt.

Teilen wir das was wir haben, zum Beispiel auch Zeit, dann sind wir alle ein bisschen ein Teil von Martin.

Übrigens: eine Klasse unserer Schule wird am kommenden Dienstag, dem 11. November, die benachbarte Rosenwegschule zum Martinsfest besuchen: geteilte Zeit!