Neuigkeiten


Grundschule

Vor Vorträgen* tragen

Simon Hörsch

* alles Wichtige mit dem richtigen Werkzeug zusammen-

Die Viertklässler (oder besser: deren Eltern) können ein Lied davon singen: Vorträge in Freiarbeit und Fachunterricht verlangen den Kindern (und Eltern) alles ab.

Damit die Kinder bei dieser Arbeit unterstützt werden, unternehmen Klassen- und Fachlehrer viele kleine und große Anstrengungen im Unterricht.

Auch die Eltern sind tapfer und helfen, wo sie können. Doch am allerbesten ist es, wenn die Kinder selbst Hand anlegen und wissen wo es langgeht.

Dafür wurde ein Vortragswerkzeug entwickelt, das in allen Klassen verfügbar sein wird, damit die Kinder auch schon in der Freiarbeit üben können, wie man Vorträge vorbereitet und hält.

Das Material/Heft dazu steht hier als Download bereit und gibt einen guten Überblick über die verschiedenen Arbeitsschritte bis zum fertigen Vortrag.

Damit die Lust auf den Vortrag (später: Referat) noch lange erhalten bleiben möge...