Neuigkeiten


Grundschule

Auch Raupen sind dankbar...

Simon Hörsch

Erntedankfest in der Grundschule

Die allseites bekannte und vor allem bei kleinen Kindern beliebte "Raupe Nimmersatt" stattete heute den Grundschülern einen Besuch ab. Sie fraß sich nicht nur durch etliche leckere Lebensmittel, sondern stillte auch ihren geistigen Hunger.

Denn in der Andacht zum Erntedankfest ging es nicht nur um die leiblichen Früchte, für die wir dankbar sein können, sondern auch um die seelischen Kostbarkeiten.

Die Raupe verwandelte sich also nach und nach in einen schönen Schmetterling und die Kinder wandelten nach den gemeinsamen Liedern, Fürbitten und dem Gebet seelisch satt in ihre Klassen, um ihren körperlichen Hunger mit Mitgebrachtem zu stillen.

Und am Freitag aßen sie sich durch eine Wurst, ein Stück Käse, eine Möhre, ein Stück Gurke, ein Kuchenstück, ein paar Trauben, eine Kräuterbutter, einen Obstsalat, ein Nutellabrötchen, ein....