Neuigkeiten


Grundschule

Mitarbeitertag

Simon Hörsch

Auf nach Nebra!

Wie jedes Jahr begab sich die große Schar der Schulzentrumsmitarbeiter (Lehrer, Erzieher, Hausmeister, Sekretärinnen, Bibliotheksmitarbeiter, Schulclubmitarbeiter, FSJler, ...) auf große Fahrt zum übergreifenden Mitarbeitertag.

Die Schüler hatten heute zu diesem Zweck einen Hausarbeitstag und damit verbunden Aufgaben zum selbst-bearbeiten mitbekommen.

Die Mitarbeiter wurden nach Nebra eingeschifft, zuerst auf Bussen, dann auf der dortigen "Arche". Wir erfuhren viel über die Entstehung der Himmelsscheibe, den Fund und natürlich die Bedeutung der Symbole auf der Scheibe. In einem multimedialen Planetarium vollzogen wir den Lauf der Gestirne nach und bestaunten die Genialität der Scheibe.

Im Anschluss an die Führungen (eine davon auch durch die Sonderausstellung "Ägyptische Mumien") hieß es: Wandern - bis zum Aussichtsturm auf dem Mittelsberg, wo auch der eigentliche Fundort der Himmelsscheibe zu finden war.

Das gemeinsam zusammengestellte Picknick dort wurde nur durch gelegentliche Schauer unterbrochen, doch die Laune und den Elan konnte das nicht bremsen. Nach dieser Stärkung ging es wieder hinab, mit neu ausgelostem Organisationsteam für den nächsten Mitarbeitertag und vielen guten Gesprächen auch über den Zaun des eigenen Arbeitsbereichs hinweg.