Neuigkeiten


Grundschule

Film ab!

Simon Hörsch

Sächsisches Schülerfilmfestival mit Beitrag der AG Rafin

Schon zum zweiten mal war zum Sächsischen Schülerfilmfestival ein Beitrag der AG Rafin nominiert worden und so trafen sich am Samstag die 6 kleinen Filmschaffenden und Herr Hörsch an der Schaubühne Lindenfels.

Nach der Anmeldung, richtig professionell mit Umhängekarte, Essen-und Trinkenmarken und Programm, hatten wir Zeit zum Aufwärmen . Den ersten Teil des Festivals bildete eine Workshoprunde mit Angeboten für Kinder, Eltern und Lehrer. Dann schlug der Hunger zu und wir stärkten uns bei Bratwurst und Getränken in unserer gemütlichen Ecke.

Der Hauptteil bestand aus dem eigentlichen "Screening", also der Vorführung aller Filme. Die Beiträge der Klasse 1-4 sowie der Klasse 5-9 wurden in einem Block gezeigt, nach der Pause ging es mit den Filmen der Großen (ab 9. Klasse) weiter. Es gab sehr interessante und lustige Filme und dadurch fiel es schwer, sich am Ende für einen Film zu entscheiden. Denn beim Publikumspreis durfte jeder Teilnehmer sein eigenes Kreuz setzen.

Zum Schluss fand natürlich (das Wichtigste!) die Preisverleihung in allen Kategorien statt. Leider hat die AG Rafin dabei keinen Preis gewonnen, dafür umso mehr Erfahrungen, Austausch und einen schönen, unterhaltsamen Nachmittag beim Festival!

P.S. Damit war das volle Wochenende der AG geschafft: Zuerst Radio Gelb am Freitag früh, dann die Radionacht am selben Abend und eben das Festival als krönender Abschluss.