Neuigkeiten


Grundschule

Wenn der Nikolaus zweimal grüßt

Simon Hörsch

Dann ist eine vorgezogene Andacht in der Grundschule

Der Nikolaus war heute da! Zumindest in Gedanken und Worten. Und in der Geschichte vom freigiebigen Nachbarn, der nachts heimlich half.

Damit feierten die Grundschüler vorgezogen die Nikolaus-Andacht. Die Schmetterlinge und Schulseelsorger Hr. Kindermann gestalteten die Andacht gemeinsam mit Ritualen, Geschichte, Gebeten, Fürbitten und natürlich Liedern.

Nächste Woche wird der Nikolaus wiederkommen und die wohlgeputzten Stiefelchen füllen. Laut der Handmeldungen werden ALLE Kinder ihre Schuhe putzen - mal schauen...