Neuigkeiten


Grundschule

Erntedankfest

Simon Hörsch

Andacht in der Aula und gemeinsames Essen in den Klassen

Heute ging in die Aula fast kein Schüler mehr hinein. Denn die Grundschüler hatten Besuch einer fünften Klasse bekommen. Alle gemeinsam lautschten der Erntedankandacht, die von der Kätzchenklasse vorbereitet worden war.

Es ging um Noah, der dankbar für alles war. Für die Natur, die Familie, für sein Glück und auch für die Kleinigkeiten. Selbst als er eine große Aufgabe bekommt und die Flut danach alles wegspült, ist er in dieser Zeit dankbar und betet zu Gott. Um diese Dankbarkeit ging es in der Geschichte, in den Liedern und Gebeten.

Nach getaner Andacht bereiteten sich die Klassen unterschiedlich zum Thema Erntedankfest vor, manche hatten Zutaten mitgebracht, andere frische Funde aus der Natur.

Und bei strahlendem Sonnenschein zog es danach auch manche an die frische Luft - vielen Dank also an das Wetter!